Der Landkreis Reutlingen liegt in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart und ist wirtschaftlich wie landschaftlich eine vielfältige Gegend. Wir beim Landratsamt setzen uns für Menschen, Natur, Wirtschaft und Kultur ein – und haben immer das Ganze im Blick.

Wir suchen für unser Kreisjugendamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine verlässliche Persönlichkeit, die bereit ist für Aufgaben mit Sinn, organisatorischen Weitblick und flexible Arbeitszeiten, als
 

Teamassistent*in

im Geschäftsteil Kinder- und Jugendförderung


Es handelt sich um eine unbefristete Stelle (50 %) in der Entgeltgruppe 5 TVöD.

Das gestalten Sie:
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben wie z. B. Aktenablage nach Aktenplan, Telefonvertretung der Kolleginnen, Führen der elektronischen Datenbank, Überwachung der Konten der Jugendhilfeplanung sowie Versenden von Rundmails und Rundschreiben
  • Verwaltung und Koordination von Terminen, Organisation von Besprechungen, Erstellung von Schreiben, Erfassung und Überwachung von Rückläufen, termingerechter Versand von Unterlagen und Abrechnung von Sachausgaben
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Sitzungen und Veranstaltungen des Geschäftsteils
  • Prüfen von Förderanträgen u. a. auf Vollständigkeit und Durchführung der Erstsachbearbeitung
  • Unterstützung der Kolleginnen des Geschäftsteils u. a. durch Erstellen von Schaubildern, Tabellen und Serienbriefen (Word/Excel)
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute und schnelle Auffassungsgabe, zügige Arbeitsweise und Organisationsgeschick
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • Sorgfältige, zuverlässige und teamfähige Persönlichkeit
  • Gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere Word und Excel
  • Erfahrung im SGB VIII sowie in der Buchführung sind von Vorteil

Das erwarten Sie von uns:
  • Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum
  • Entwicklungsperspektiven und Möglichkeiten zur Weiterbildung
  • Eine umfassende Einarbeitung in einem engagierten und motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten, damit Sie Berufliches und Privates vereinbaren können
  • Eine betriebliche Zusatzversicherung zur Rente
  • Ein gesundes Arbeitsumfeld, z. B. durch die Kooperation mit verschiedenen Fitnessstudios
  • Zusatzleistungen für mehr Nachhaltigkeit, wie einen ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss oder einen Fahrrad-Zuschuss

Mehr Infos zu den Vorteilen beim Landratsamt Reutlingen gibt es auf GANZESACHEMACHEN.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 20.10.2019 über unser Online-Formular.
Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.
 
Ihre Ansprechpartnerin
Frau Eißler-Krause
hilft bei Fragen gerne weiter,
Tel.: 07121 480-4064
 
Besuchen Sie uns im Internet: www.kreis-reutlingen.de