Der Landkreis Reutlingen liegt in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart und ist als wirtschaftlich wie landschaftlich vielfältige Gegend Teil des ersten Biosphärengebiets in Baden-Württemberg. Wir beim Landratsamt setzen uns für Menschen, Natur, Wirtschaft und Kultur ein – und haben immer das Ganze im Blick.

Sie haben keine klassische Verwaltungsausbildung und möchten dennoch in einer modernen Verwaltung arbeiten? Dann starten Sie doch zum 01.11.2024 mit unserem  

Quereinsteigerprogramm

zum*zur Verwaltungsangestellten


DAS ERWARTET SIE:
  • Sie kombinieren spannende Praxisphasen in unterschiedlichen Bereichen des Landratsamts Reutlingen und absolvieren berufsbegleitend den Angestelltenlehrgang I (vergleichbar mit der Ausbildung zum*zur Verwaltungsfachangestellten).
  • Das Programm startet am 01.11.2024 und dauert 16 Monate.
  • Sie gewinnen viele Erfahrungen und wertvolle Impulse für Ihre zukünftigen Aufgaben durch die Mitarbeit in den verschiedenen Bereichen unseres Landratsamtes wie beispielsweise Soziales und Jugend, Rechts- und Ordnungswesen oder Personal und Organisation.
  • Das dazu passende fachliche Rüstzeug erwerben Sie beim Lehrgang an der Verwaltungsschule Freiburg. Dieser findet ca. zwei Mal pro Woche sowie einmal im Monat samstags als Online-Unterricht statt. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
  • Das Programm richtet sich an Personen, die zunächst verschiedene Bereiche kennenlernen wollen. Nach erfolgreichem Abschluss des Quereinsteigerprogramms erwartet Sie ein optimal vorbereiteter Einstieg in die Verwaltung des Landratsamts Reutlingen.

DAS BRINGEN SIE MIT:
  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung.
  • Sie haben Interesse an einem Einstieg in den öffentlichen Dienst und sind neugierig darauf, ganz unterschiedliche Aufgaben des Landkreises kennenzulernen.
  • Sie freuen sich darauf, Ihre bisher erworbenen Fähigkeiten und frische Ideen mit einzubringen.
  • Sie arbeiten gerne im Team und bringen jede Menge Einsatzbereitschaft mit.

DAS ERWARTEN SIE VON UNS:
  • Vergütung nach EG 5 TVöD (ca. 3.100,- € brutto im Monat), in Voll- oder Teilzeit (mind. 25 Stunden/Woche),
  • eine professionelle Begleitung und Unterstützung durch unsere Personalentwicklung,
  • flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten, Homeoffice sowie Mobiles Arbeiten, damit Sie Berufliches und Privates vereinbaren können,
  • Zusatzleistungen für mehr Nachhaltigkeit, wie einen ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss,
  • ein gesundes Arbeitsumfeld, z. B. durch die Kooperation mit Fitnessstudios und vielfältige Gesundheitsangebote,
  • Corporate Benefits, durch die Sie Produkte und Dienstleistungen von vielen Anbietern vergünstigt erwerben können,
  • Entwicklungsperspektiven und Möglichkeiten zur Weiterbildung, sowohl persönlicher als auch fachlicher Ausrichtung,
  • Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt sowie eine betriebliche Zusatzversicherung zur Rente und sechs Wochen Jahresurlaub und arbeitsfreie Tage 24. und 31. Dezember.

Mehr Infos zu den Vorteilen beim Landratsamt Reutlingen gibt es auf GANZESACHEMACHEN.de
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – ohne Anschreiben – direkt über unser Online-Formular.
Bewerbungen per Post oder E-Mail können wir leider nicht berücksichtigen.
 
Ihr Ansprechpartner
Marcus Vogel, Ausbildungsleiter,
Telefon: 07121 480-1204,
hilft bei Fragen gerne weiter.

 
Besuchen Sie uns im Internet: www.kreis-reutlingen.de