Der Landkreis Reutlingen liegt in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Rund 278.000 Einwohner leben in 26 Städten und Gemeinden vor und auf der landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb. Für Sie gibt es im Landkreis Reutlingen jede Menge zu erleben und zu erkunden. Der Kreis ist mit dem industriell geprägten Albvorland ein bedeutender Wirtschafts­raum und bietet auf der zauberhaften Albhochfläche viele beliebte Ausflugsziele.

Das Kreisforstamt betreut im Landkreis ca. 42.500 ha Wald aller Waldbesitzarten in 28 Revieren. Zudem betreiben wir mit dem Waldschulheim Indelhausen eine überregionale Waldpädagogikeinrichtung.

Für unser Kreisforstamt suchen wir für den Standort Münsingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
 

Forstfachliche Funktionsmitarbeiterin

oder Trainee (m/w/i)


Ihre Aufgaben:
Ihr Aufgabengebiet umfasst die fallweise Unterstützung bzw. die Stellvertretung von Forstrevierleiterinnen und Sachgebietsleiterinnen sowie die selbstständige Bearbeitung von forstfachlichen Projekten im Kreisforstamt. Das Einsatzgebiet ist der gesamte Landkreis Reutlingen. Die aktive Mithilfe im Regiejagdbetrieb des Staatsforstbetriebes gehört zu den Dienstaufgaben und wird vorausgesetzt.

Im Zuge der kommenden Forstneuorganisation zum 01.07.2019 ist mit einer Änderung des Aufgabenspektrums zu rechnen.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Forstwirtschaft (Diplom-Ingenieurin oder Bachelor)
  • Laufbahnprüfung für den gehobenen Forstdienst bzw. die Bereitschaft zur Qualifizierung im Rahmen des Trainee-Programms für den gehobenen Forstdienst
  • Nachweis der Forstdiensttauglichkeit
  • Besitz eines gültigen Jagdscheins
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

Unser Angebot:
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsumfeld
  • Als Forstfachliche Funktionsmitarbeiterin Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 11 bei Vorliegen der beamtenrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen
  • Als Trainee Vergütung nach Entgeltgruppe 9b TVöD
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement runden Ihren Arbeitsplatz ab
 
Telefonische Auskünfte erhalten Sie von unserem Leiter des Kreisforstamtes, Herr Gamerdinger, Telefon: 07381 9397-7320.

Wenn Sie diese anspruchsvolle und vielseitige Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 05.08.2018 über unser Online-Formular.
 
Besuchen Sie uns im Internet: www.kreis-reutlingen.de