Der Landkreis Reutlingen liegt in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Rund 278.000 Einwohner leben in 26 Städten und Gemeinden vor und auf der landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb. Für Sie gibt es im Landkreis Reutlingen jede Menge zu erleben und zu erkunden. Der Kreis ist mit dem industriell geprägten Albvorland ein bedeutender Wirtschafts­raum und bietet auf der zauberhaften Albhochfläche viele beliebte Ausflugsziele.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 %) eine/n

Sachbearbeiter/in

für unser Kreisveterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt

 
Ihre Aufgaben:
Sie sind zuständig für die verwaltungsrechtliche Umsetzung im Bereich Tierschutz, lebensmittelrechtliche Anordnungen sowie Tiergesundheit und Tierkörperbeseitigung. Darüber hinaus umfasst Ihr Aufgabengebiet die Haushaltsführung sowie die Kalkulation der Fleischhygiene- und Verwaltungsgebühren. Die Betreuung unserer Auszubildenden während ihrer Zeit beim Kreisveterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt rundet Ihr vielseitiges Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst (Bachelor of Arts - Public Management bzw. Diplom-Verwaltungswirt/in) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute und schnelle Auffassungsgabe sowie eine selbstständige Arbeitsweise
  • Ein hohes Maß an Kommunikations-, Vernetzungs- und Organisationsfähigkeit sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gut ausgeprägte kommunikative Kompetenz und die Fähigkeit, auch in schwierigen Gesprächen sachlich, selbstsicher und überzeugend aufzutreten
  • Entscheidungsfreude, Belastbarkeit sowie Verhandlungsgeschick

Unser Angebot:
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 10 TVöD
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement runden Ihren Arbeitsplatz ab

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von unserem Amtsleiter, Herrn Dr. Buckenmaier, Telefon: 07121 480-2400, oder Frau Staiger, Telefon: 07121 480-2411.

Wenn Sie diese anspruchsvolle und vielseitige Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 01.07.2018 über unser Online-Formular.
 
Besuchen Sie uns im Internet: www.kreis-reutlingen.de