Der Landkreis Reutlingen liegt in unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt Stuttgart. Rund 278.000 Einwohner leben in 26 Städten und Gemeinden vor und auf der landschaftlich reizvollen Schwäbischen Alb. Für Sie gibt es im Landkreis Reutlingen jede Menge zu erleben und zu erkunden. Der Kreis ist mit dem industriell geprägten Albvorland ein bedeutender Wirtschafts­raum und bietet auf der zauberhaften Albhochfläche viele beliebte Ausflugsziele.

Für unser Büro des Landrats suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine*n
 

Assistent*in


Ihre Aufgaben:
Sie sind die Assistenz des Leiters des „Büro des Landrats“ sowie des Persönlichen Referenten des Landrats. Hierbei sind Sie zuständig für allgemeine Verwaltungsaufgaben, wie die Abwicklung des Schriftverkehrs, die Vor- und Nachbereitung von Terminen inklusive Recherchen zu unterschiedlichen Themen sowie das Erstellen von Protokollen zu Besprechungen. Sie arbeiten sich in unterschiedliche Themen ein und bereiten die Informationen entsprechend auf. Darüber hinaus wirken Sie bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, wie Besuchen und Empfängen, mit. Sie unterstützen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, arbeiten eng mit dem Vorzimmer des Landrats zusammen und betreuen die Auszubildenden während ihrer Zeit im Büro des Landrats. Die Betreuung des Intranets rundet Ihr vielseitiges Aufgabengebiet ab.

Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute und schnelle Auffassungsgabe sowie eine zuverlässige und flexible Arbeitsweise
  • Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten sowie eine gute sprachliche Ausdrucksweise
  • Kommunikations-, Vernetzungs- und Organisationsfähigkeit sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit

Unser Angebot:
  • Abwechslungsreiche, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 8 bei Vorliegen der beamtenrechtlichen und persönlichen Voraussetzungen, jeweils mit Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement runden Ihren Arbeitsplatz ab

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von unserem Leiter des „Büro des Landrats“, Herrn Dyjas, Telefon: 07121 480-1013.

Wenn Sie diese anspruchsvolle und vielseitige Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte bis spätestens 30.09.2018 über unser Online-Formular.
 
Besuchen Sie uns im Internet: www.kreis-reutlingen.de